Berlin Press

Montag
20. Mai 2019
Home Sport FEI European Championsships Juniors and Young Riders Dressage 2010

FEI European Championsships Juniors and Young Riders Dressage 2010

Europameisterschaft wird durch Festumzug eingeläutet - Hausherr Rath hat die Lage im Griff

Kronberg. Die Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter in Kronberg vom 21. bis 25. Juli sind ein Ereignis, dass neben dem sportlichen Anspruch und spannenden Entscheidungen im Dressurviereck auch ein unvergessliches Erlebnis für Teilnehmer und Besucher darstellen. Europas beste junge Cracks und Stars von Morgen werden aber schon am kommenden Dienstag zu sehen sein, denn die Teilnehmer - aber vor allem die Besucher - erwartet ein großer Festumzug mit über 40 Gespannen mit Kutschen aus dem gesamten Bundesgebiet durch die Stadt Kronberg. Der Umzug startet auf dem Schafhof der Familie Linsenhoff und endet vor Kronbergs Rathaus, denn die Stadt Kronberg lädt zur großen Eröffnungsfeier ein.



Zurzeit laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Prüfungsvierecke sind präpariert und ausgemessen, die Tribünenbauer und Tontechniker haben ihre Arbeit unter Regie von Klaus Martin Rath vollendet. Der Hausherr Rath "kämpft" zur Zeit an zwei Fronten. Er begleitet seinen Sohn Matthias-Alexander, der ebenfalls im Organisationskomitee der Europameisterschaften Führungsaufgaben übernimmt und zur Zeit beim CHIO Aachen im Preis der Nationen für Deutschland reitet. Am gestrigen Samstag wurde der Nationenpreis nach dem Grand Prix Special in Aachen entschieden.

 

Anzeigen