Berlin Press

Sonntag
26. Mai 2019
Home Sport Bw-Beachen 2011

Bw-Beachen 2011

Bundesweites Team- und Funsport-Event für Jugendliche der Bundeswehr

Grafik_Bw-Beachen-2011Bereits zum vierten Mal seit 2005 finden die Bw-Beachen 2011 im Beachvolleyball und Beachsoccer statt. Eingeladen sind Mädchen und Jungen im Alter von 16 und 17 Jahren. Die Gewinner werden in diesem Jahr vom 20. bis 22. Mai in Ingolstadt (Süd) sowie vom 27. bis 29. Mai 2011 in Warendorf/Münster (Nord) ermittelt. Sowohl die Pionierschule Ingolstadt als auch die Sportschule der Bundeswehr in Warendorf gehören zu den modernsten Bundeswehrstandorten Deutschlands. Beide verfügen über ausgezeichnete Sportstätten und garantieren den Teilnehmern optimale sportliche Bedingungen. Bei beiden Sportarten bestehen die Teams aus maximal sechs Spielern/-innen. Während beim Beachsoccer drei Feldspieler ohne Torwart gegeneinander antreten, wird beim Beachvolleyball vier gegen vier im Rally-Point-System gespielt.

Sämtliche Kosten inklusive Bahnreise, Unterbringung und Verpflegung übernimmt die Bundeswehr, über deren aktuelle Ausbildungsmöglichkeiten, Perspektiven und Arbeitsbereiche sich die Teilnehmer vor Ort informieren können. Highlights des Rahmenprogramms der Bw-Beachen 2011 mit Sportstars, Musik und Infotainment sind die Welcome Party und die Players‘ Party mit DJs und Live-Band.

Die über 1.000 erwarteten Jugendlichen aus ganz Deutschland haben die Chance auf spannende und nicht alltägliche Gewinne: Neben Pokalen und Medaillen gibt es tolle Sachpreise und Auslandsreisen mit der Bundeswehr zu gewinnen. So geht es mit der Luftwaffe ans Mittelmeer nach Sardinien, mit der Wehrverwaltung in die Weltmetropole London, mit der Marine nach Dänemark an die Ostsee, mit dem Sanitätsdienst nach München oder mit dem Heer auf eine Hüttentour in die Berge.

Die Anmeldung für die Bw-Beachen 2011 erfolgt über die Website www.bw-beachen.de. Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2011.

Die Bw-Beachen 2011 im Überblick:

Teilnehmer: Mädchen und Jungen im Alter von 16 und 17 Jahren
Teilnehmerzahl: 1.000 (erwartet)

Beachvolleyball: 4 Spieler/-innen, plus max. 2 Auswechselspieler
Beachsoccer: 3 Spieler/-innen (kein Torwart), plus max. 3 Auswechselspieler

Location Süd:: Ingolstadt (Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik)
Termin Süd: : 20.–22. Mai 2011

Location Nord: Warendorf/Münster (Sportschule der Bundeswehr)
Termin Süd: 27.–29. Mai 2011

Infos & Anmeldung: www.bw-beachen.de
Anmeldeschluss: 10. Mai 2011

 

Anzeigen