Berlin Press

Montag
20. Mai 2019
Home Tourismus & Freizeit Natur, Abenteuer und Informationen beim Waldmarkt im Erlebniswald Schönhagen

Natur, Abenteuer und Informationen beim Waldmarkt im Erlebniswald Schönhagen

E-Mail PDF
Uslar. Mit einem Waldmarkt wird im ErlebnisWald Schönhagen in der Ferienregion Uslarer Land im Weserbergland am Sonntag, 25. April von 11 bis 17 Uhr offiziell die Saison eröffnet. Zur Saisoneröffnung spricht um 11 Uhr Prof. Dr. Beese, der Vorsitzende des ErlebnisWaldes. Unterhalten werden die Gäste von den Uslarer Jagdhornbläsern. In der Allee der Bäume des Jahres wird die Vogelkirsche als Baum des Jahres 2010 gepflanzt.

Der Waldmarkt rund um das außergewöhnliche Waldatelier aus Glas bietet Kräuter, Holz-Dekorationen, Seifen, Öle aus der Ölmühle und hausgemachte Marmeladen. Der Energiehof Vahle zeigt, wie mit einem Brennholz-Automaten aus großen Baumstämmen in kurzer Zeit kleine Holzscheite hergestellt werden. Für das leibliche Wohl wird Gegrilltes, Fisch, Wildwurst und vor Ort gebackener Kuchen angeboten. Brennholz wird um 14 Uhr vom Forstamt Winnefeld zugunsten des ErlebnisWaldes versteigert. In Niedersachsens erstem Baumhaushotel wird zum Tag der offenen Tür bei einem Gewinnspiel eine Übernachtung im Baumhaus verlost.

Ganz Mutige können sich von den „Schattenspringern“ vom 40 Meter hohen Klimaturm „abseilen“ lassen. Den Klimawandel und seine Auswirkungen auf das Ökosystem Wald macht eine Führung durch den ErlebnisWald um 15 Uhr deutlich. Dabei haben die Gäste auch Zutritt zur Erdhöhle mit Blick unter die Baumwurzeln und in das Waldlabor.

Weitere Informationen: Touristik-Information Ferienregion Uslarer Land, Lange Str. 1, Altes Rathaus, 37170 Uslar, Tel. 05571/92240, Fax: 05571/922422, www.uslarer-land.de.

 

Anzeigen