Berlin Press

Montag
20. Mai 2019
Home Wirtschaft Mehr als 100 Bewerbungen für `Start your Fashion Business`

Mehr als 100 Bewerbungen für `Start your Fashion Business`

Mode-Wettbewerb findet große Resonanz

Berlin. Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen teilt mit: Mit dem Wettbewerb "Start your Fashion Business" unterstützt die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen junge Berliner Modedesignerinnen und -designer bei der Gründung ihres Modelabels in Berlin. Nach den Bereichen Serious-Games und Visual Effects ist der Modewettbewerb der dritte Wettbewerb zur Förderung junger Kreativer im Rahmen der Reihe "Berlin - Made to Create".


In mehreren Selektionsrunden werden in den kommenden Wochen aus 105 Bewerbungen die TOP 20 ausgewählt, aus denen eine hochrangig besetzte Jury mit Christiane Arp (VOGUE Deutschland), Diane Pernet (ashadedviewonfashion.com), Melissa Drier (Womenswear Daily), Anita Tillmann (Premium Exhibitions), Rike Döpp (Agentur V), Carl Tillessen (Firma Berlin) und vielen Modejournalisten die Preisträger küren. Die Gewinnerkollektionen werden im Rahmen der Berlin Fashion Week im Juli 2010 gezeigt. Die Preisträger erhalten außerdem Preisgelder bis zu 25.000 EUR und ein umfassendes Paket an Zusatzleistungen (PR-Unterstützung, Coaching, Messeteilnahmen, etc.).

Wirtschaftssenator Harald Wolf: "Berlin verfügt über ein großes Nachwuchspotenzial an jungen Kreativen im Modebereich, das zeigt die große Resonanz auf unseren Wettbewerb "Start your Fashion Business". Dieser Wettbewerb stellt neben hohe Anforderungen, Bedingungen sind u.a. schon vorhandene Kollektionen und ein Businessplan. Wir wollen Modetalente ausfindig machen, die wir über einen längeren Zeitraum begleiten und so die Infrastruktur des Modestandorts Berlin stärken. Neben den wichtigen Messen und Modenschauplattformen ist die Qualität seiner Mode-Avantgarde für den Standort Berlin entscheidend."

Weitere Informationen zum Modewettbewerb "Start your Fashion Business" unter www.berlin.de/projektzukunft/service/wettbewerbe.
 

Anzeigen