Kategorie: Buchtipp

Lyriknacht-Poster Ausschnitt

Junge Dichter:innen aufgepasst!

Bei der »Nacht der jungen Lyrik« im Rahmen des Hamburger Kulturevents »altonale« werden junge Lyrikerinnen bis 30 Jahre mit Preisen von insgesamt 3000 Euro ausgezeichnet. Die Veranstalter – die Buchhandlung Christiansen und die Christianskirche in Hamburg-Ottensen sowie der Verein Andere Zeiten – wollen junge Talente der Lyrikszene fördern. Sie laden Dichtende ein, bis zu drei […]

mehr

Ist der Mainstream nicht outgesourct?

Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, warum manche Begriffe verenglischt wurden? Oder finden Sie einige Wörter nicht übertrieben und könnten durch andere, einfach verständlichere ersetzt werden. Wörter und Begriffe die es schon gibt. Die Umgangssprache ändert sich mit der Zeit, leider. Autor Neuenkirchen nimmt u.a. Outsourcing unter die Lupe und hinterfragt verständlicherweise auch […]

mehr

11. Literaturwettbewerb des Vereins “Die Wortfinder e.V.”

Der 2010 gegründete Verein “Die Wortfinder e.V.” fördert die Literatur und das Kreative Schreiben von besonderen Menschen und Menschen in besonderen Lebenslagen. Bereits zum elften mal schreibt der Verein nun international einen Literaturwettbewerb aus. Aufgrund der noch immer andauernden Pandemie sind auch dieses Jahr alle Menschen mit einer so genannten Behinderung eingeladen, dabei mitzumachen. Das […]

mehr
Buch

Das Non Plus Ultra für Fotoenthusiasten

Vor dem Kauf eines technischen Produkts steht oft die Frage, ob die Bedienung nutzerfreundlich ist oder wird es ein längerer Weg bis man mit der Technik vertraut ist. Auch erfahrene Hobbyfotografen stehen vor diesem Gedanken. Es gibt die z.B. die Möglichkeit, sich zu einem Fotokurs anzumelden, um persönlichen Austausch zu bekommen. Zumal ist es produktiv […]

mehr
Das Buch

Corona Papers – Texte aus dem Lockdown

Bedingt durch die Corona Pandemie steht das kulturelle Leben in vielen Teilen des Landes leider still. Die Literaturwissenschaftlerin Vivien Catharina Altenau sagt jedoch „NEIN“ zum kreativen Shutdown und „NEIN“ zur Kurzarbeit. Sie startete einen Aufruf! Und so entstanden im Bremer MusketierVerlag die „Corona Papers“. Was das ist? Eine Anthologie: eine menschliche Coproduktion zwischen Lyrik, Essay […]

mehr

Metropolen der Welt erkunden

Die großen Städte der Welt haben mehr zu bieten, als die bekannten Sehenswürdigkeiten. Nur manchmal ein, zwei Autostunden von der Stadt entfernt, lassen sich unglaubliche Dinge erleben. Naturerlebnisse, Kulturziele, Weingüter oder Festivals bieten ein abwechslungsreiches Programm abseits des Stadttrubels. Die Redaktion des Lonely Planet hat in dem Buch „Die 900 besten Kurztrips rund um die […]

mehr